Grundausbildung

Noch kein SLRG-Brevet? Werden Sie Rettungsschwimmer! Die SLRG bietet Ihnen die passenden Ausbildungen in den Bereichen Wassersicherheit und Erste Hilfe.

Das modular aufgebaute Ausbildungsangebot der SLRG behandelt in jedem Modul klar definierte Schwerpunktthemen. Je nach Bedarf der Anspruchsgruppen können die Module einzeln oder als Paket angeboten werden.

grundausbildungSLRG Module auf der Grundstufe


Mit den neuen Modulen der SLRG kann die Grundausbildung individuell nach persönlichen Bedürfnissen absolviert werden. Die Grundkurse umfassen die Module

  • Brevet Basis Pool,
  • Brevet Plus Pool und
  • BLS-AED-SRC-Komplettkurs.

Prinzipiell ist diese Grundausbildung der Sektion Rapperswil-Jona für Teilnehmer reserviert, die alle Module absolvieren. Sind nach Anmeldeschluss in den einzelnen Modulen noch freie Plätze, werden auch Teilnehmer für einzelne Module zugelassen.

Voraussetzungen:

  • vollendetes 14. Lebensjahr
  • Dauerschwimmen (200m Freistil ohne Pause unter 5 Minuten)
  • Streckentauchen (mindestens 15m)
  • Tauchen bis mind. 2.5m Tiefe
  • bestandenes Brevet Basis Pool und bestandener BLS-AED-Grundkurs für das Modul Plus Pool

Voraussetzungen für einen Intensiv-Grundkurs:

  • Intensivkurse sind für gute bis sehr gute Schwimmer gedacht, d.h. die Eintrittstests müssen zu Kursbeginn bestanden werden, ansonsten kann der Kurs nicht besucht werden
  • Basis Pool:
    • Schwimmen 100m Freistil unter 3 Minuten
    • Abtauchen zum Beckengrund (in unserem Fall 1.8m Tiefe) und einen Gegenstand hochholen
  • Plus Pool:
    • Schwimmen 200m in Brustlage unter 5 Minuten
    • Streckentauchen, Distanz mind. 15m
    • Abtauchen zum Beckengrund in der Sprunggrube (in unserem Fall ca. 4.5m Tiefe) und Rettling bergen
  • Sämtliche Lektionen müssen aktiv mitgemacht werden, es gibt keinerlei Dispens wegen gesundheitlichen Einschränkungen

Gültigkeit:

  • Das Brevet Basis Pool ist unbegrenzt gültig. Die SLRG empfiehlt, dass die Ausbildung alle vier Jahre durch den Besuch eines Wiederholungskurses aufgefrischt wird.
  • Das Brevet Plus Pool ist vier Jahre gültig. Wird in dieser Zeit kein Wiederholungskurs absolviert, bleibt die Ausbildung für weitere vier Jahre sistiert und wird danach auf ein Brevet Basis Pool zurückgestuft.
  • Der BLS-AED-SRC-Komplettkurs ist zwei Jahre gültig. Wird in dieser Zeit kein Refresher-Kurs absolviert, bleibt die Ausbildung sistiert und kann über den BLS-AED-SRC-Refresher erneuert werden.

Nächste Kurse:

  • Siehe "Kurskalender" im Menü "Ausbildung" oben